Heidenheim / Betreuung, medizinische Hilfe

Mein Mann und ich wir sind Allgemeinärzte in Heidenheim. Wir haben vier Kinder die auf die Waldorschule und Kindergarten gehen. Wir leben direkt neben den Wohnheimen die in Heidenheim als Unterkunft für Flüchtlinge zur Verfügung gestellt werden. Ich könnte jeden Tag zwei Kinder mit in die Waldorfschule oder den Kindergarten nehmen. Wir würden sie auch mit Kleidung, Essen, medizinischem Bedarf usw. versorgen. Gerne darf auch jemand bei uns vorübergehend wohnen, jedoch haben wir keinen abgegrenzten Bereich im Haus sondern nur ein Kinderzimmer zur Verfügung.

Kontakt

Zurück